Geldbörsen mit RFID-Schutz

53 Ergebnisse

DAMENGELDBÖRSEN MIT RFID-BLOCK SCHÜTZEN VOR DATENKLAU

Inzwischen hat schon fast jeder von Identitätsdiebstahl gehört und (wahrscheinlich) Schritte unternommen, sich zu schützen, nicht wahr? Gut. Unsere Fossil Geldbörsen sind mit einem RFID-Block ausgerüstet, um Deine Daten zu schützen. Für den Fall, dass Du vielleicht schon davon gehört hast, aber mehr darüber wissen möchtest, bringen wir ein wenig Licht ins Dunkel. RFID steht für Radio Frequency Identification (Identifizierung mithilfe elektromagnetischer Wellen) und wird angewendet, um den Chip von Kreditkarten oder Ausweisen zu scannen. Es besteht also die Möglichkeit, dass Betrüger persönliche Daten scannen und auslesen.

GELDBÖRSEN MIT RFID-BLOCK: KLEINE HELDEN IN DER GROSSEN WELT DER ACCESSOIRES

Der Datenklau funktioniert sozusagen unbemerkt im Vorbeigehen. Unsere Geldbörsen sind mit einem Spezialfutter ausgerüstet, das den Chip vor unberechtigtem Scannen schützt. Wir haben Clutches, Handygeldbörsen und Passhüllen in verschiedenen Größen und Farben mit RFID-Schutz ausgestattet. Wenn Du Deine nächste Reise planst, denke auch an die Sicherheit Deiner Identität. Nachdem wir jetzt so viel über Datensicherheit geredet haben, haben wir eigentlich erwähnt, wie toll diese Geldbörsen aussehen? Denn auch darum geht es. Sie sind wahrlich kleine Superhelden aus Leder in klassischem Stil, die vor Verbrechen schützen. Mit ihnen sind Deine sensiblen Daten gerettet, keine Sorge.